FAQ

Wo ist der Standort von ersteSahne und wie kann man Sie erreichen?
Wie gewohnt am Löwenplatz 8 (1. Stock) in Weingarten. Dort können dann auch die bestellten Torten abgeholt werden.
Erreichen können Sie mich telefonisch oder per E-Mail. Ich führe keinen Laden oder Direktverkauf und produziere nur auf Bestellung.

Was für Torten kann man bei Ihnen bestellen?
Hochzeitstorten, Festliche Torten, Motivtorten, Kommunion- und Tauftorten, Geburtstagstorten, aber auch klassische Torten wie z.B. die Schwarzwälder Kirschtorte.

Bieten Sie auch gluten- und laktosefreie Torten an?
Ja, sehr gerne. Da die Zutaten teurer sind und auch der Arbeitsaufwand höher ist, kosten die Torten etwas mehr. Dafür erhalten Sie aber speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte und nahezu einzigartige Torten.

Wie lange im Voraus muss die Torte bestellt werden?
Die Hochsaison für Hochzeitstorten ist von April bis Oktober. In dieser Zeit kann der Vorlauf bei Bestellungen mehrere Monate betragen. Bei Geburtstagstorten und Festtagstorten bitte ich um eine Vorbestellung von mindestens 1 Woche.

Wie sollten wir die Torte am besten bestellen?
Am besten wäre es, sich erstmal per Email (info@erstesahne.net) mit mir in Verbindung zu setzen. Auf diesem Weg können wir schon die ersten Details klären. Im weiteren Verlauf können wir einen Termin für ein Beratungsgespräch ausmachen oder die Bestellung per Mail und / oder Telefon abwickeln, zum Beispiel wenn nicht viel Zeit ist oder Sie schon sehr genau wissen was Sie wollen.

Wieviel Stücke sollte unsere Torte beinhalten?
Das kommt darauf an. Es gibt einige Sachen zu beachten, zum Beispiel Tageszeit, Jahreszeit, andere Desserts von Caterer und Familie... In einem Beratungsgespräch zeigt sich sehr schnell wie groß die Torte tatsächlich sein sollte.

Liefern Sie die Torten?
Gerne liefere ich die Torten auch, wobei das gerade bei weiteren Strecken recht teuer werden kann. Deshalb biete ich unseren Kunden an, die Torten selber abzuholen. Die passenden Transportboxen verleihe ich gegen Pfand. 

Kann ich die Torte selbst abholen?
Sie können Ihre Torte gerne selbst abholen. Die Verantwortung für die Torte liegt dann bei Ihnen.  Die Torte sollte zwingend auf einer horizontalen Fläche, also im Kofferraum verstaut werden – nie auf dem Rücksitz.

Verschicken Sie die Torten?
Das ist leider nicht möglich.

Könnten wir die Torte auch einen Tag im Voraus abholen?
Grundsätzlich ja, aber bei Torten mit frischen Früchten, Beeren und Blumen ist es nicht zu empfehlen.

Wann sind die Torten zu bezahlen?
Nach der Bestellung ist eine Anzahlung von 20 % zu leisten und dann 2 Wochen vor dem Termin die Restzahlung.

Gibt es auch Pralinen?
Die berühmten Pralinen bleiben erhalten: ab Herbst wird es unter der Marke ersteSahne ein kleines, aber feines Pralinensortiment geben. Charlotten und Schoko-Bananen gibt es auf den Wochenmärkten in Weingarten, Ailingen und Ravensburg unter der Marke grünesKorn.

Sind auch Workshops geplant?
Ab Herbst 2019 plane ich Workshops in den Bereichen Tortendekoration, Pralinen und Gebäck anzubieten.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK